Ohne Zusammenarbeit läuft nix und niemand ...

 

Im Jahr 2009 war der Laufklub Kompass Innsbruck auf der Suche nach einem Austragungsort für die "6 days of Tyrol" und wurde im Wipptal fündig. So enstand die Partnerschaft aus Tourismusverband und Orientierungslaufklub, welche sich als sehr fruchtbar erwiesen hat.

 

Um eine erfolgreiche Veranstaltung und zufriedene Gäste zu haben, bedarf es der guten Zusammenarbeit der Grundeigentümer und Gemeinden, Touristiker und Laufklubs und andere Interessengruppen, welche den Wald in irgendeiner Form nutzen.

 

Seit September 2011 wird das touristische Innovationsprojekt Orientierungslauf im Wipptal für 2 Jahre von der Standortagentur Tirol im Rahmen einer Innovationsassistentenstelle gefördert.

 

    Grundeigentümer, Agrargemeinschaften, Jäger, Bundesforste
     

  Orientierungslaufklub Kompass Innsbruck
     
  Orientierungslaufclub Stubai
     
  Standortagentur Tirol
     
  Gemeinden des Wipptals